24-11-21

Es hat geschneit – es sieht einfach nur schön aus, wenn die Häuser an der Bucht im Schnne eingebettet sind. In Deutschland haben wir solche schönen Anblicke leider nicht, oder aber sehr selten.

 

Der Schnee rief natürlich nach einer ausgiebigen Wanderung über den Trail in Mahone Bay.

 

Das machte richtig Spaß, mal eben 8 Kilometer durch den Wald und Schnee zu gehen.

 

Und dann wurde ein Projekt gestartet – unser erster Schneemann auf dem Balkon.

 

Er war zwar klein, aber so richtig süß 😊.

 

 

 

25-11-21

 

Nach dem Aufstehen kommt erst der Gang in die Küche, um einen Kaffee zu trinken – diesmal ein neuer Anblick : neben dem Amoos Pewter steht Santa im Schnee.

 

Also erst einmal ein Foto gemacht und danach dann der Kaffee.

 

Der 2. Blick aus dem Küchenfenster brachte dann eine kleine Überraschung – Santa ist gewandert und jetzt auch nicht mehr alleine.

 

Diesmal bin ich dann kurz vor die Tür gegangen, um ein vernünftiges Foto zu machen.

 

 

26-11-21

 

Heute ist ein kleines Event vor „unserer“ Kirche, der St. John’s Evangelican Lutheran Curch in Mahone Bay.

 

Um 6.30 pm ist dann das feierliche Christmas Tree Lighting.

 

Es waren recht viele Leute dort – und alle trugen Maske und der Abstand wurde eingehalten….ALLE?

 

Nein- ein Deutscher stand mittendrin, natürlich ohne Maske. Das kann ich persönlich nicht verstehen.

 

Trotzdem war es eine schöne Sache, als dann die Lichter am Baum angemacht wurden.

 

Zum Baum – es ist noch ein recht kleiner Weihnachtsbaum. Der frühere war leider bei einem starken Sturm sehr stark beschädigt worden und musste komplett entfernt werden.

 

Aber in einigen Jahren hat auch der „Neue“ eine ordentliche Größe erreicht.

 

 

27-11-21

 

Den Tag haben wir mit dem Besuch in  der Kirche begonnen – dort fand ein kleiner Markt statt. Danach sind wir dann zum Mahone Bay Centre gegangen, wo ebenfalls ein Markt stattfand.

 

Später sind wir dann nach Lunenburg gefahren.

 

Hier findet ein kleiner Weihnachtsmarkt statt und dann um 2 pm die Father Christmas Parade.

 

Die Parade konnte trotz Covid-Vorgaben stattfinden, wenn auch nicht so groß.

 

Aber es war trotzdem schön, die Gruppen und Fahrzeug zu bestaunen. Aber auch hier : alle Besucher am Straßenrand trugen Maske.

 

 

 

28-11-21

 

Heute ging es nach Halifax zum Airport. Wir mussten unseren PKW tauschen.

 

Nach dem Fahrzeugtausch fuhren wir dann mal kurz nach Chester zum KIWI Cafe, um dort gemütlich ein Frühstück einzunehmen.

 

 

29-11-21

 

Heute war ein Tag zu Hause angesagt. Einfach mal faulenzen, ohne Touren oder so.

 

 

30-11-21

 

Nach dem Faulenzertag sind wir heute nach Wolfville gefahren.

 

Auf der Strecke gab es dann ab Kentville Schnee, auch auf der Straße. Aber ab Wolfville waren die Straße dann wieder schneefrei.

 

Wir haben dann lecker gegessen und sind dann durch die dortigen Geschäfte gewandert.

 

Gekauft haben wir dann auch etwas – einen VW Bulli und einen Elch… passend für den Weihnachtsbaum.

 

Etwas Schnee - und die Weihnachtsdekoration im Ort beginnt.

Weihnachtsdekorationen in Chester und Mahone Bay.

Father Christmas Parade in Lunenburg

Wolfville und Mahone Bay