Unheilig 17.Juni 2011, Open-Air auf der Museumsmeile Bonn

 

Der Graf gab sich die Ehre - Unheilig spielte in Bonn sein Heimreise-Konzert.

 

In gewohnter Manier begeisterte der Graf die rund 8.000 Zuschauer.

Insgesamt 20 Titel wurden den Fans präsentiert - darunter auch 2 neue Songs der kommenden Studio-CD "Lichter der Stadt", die 2012 erscheinen wird.

 

Trotz Regen konnte die Stimmung bis zum Ende des Konzerts auf hohem Niveau gehalten werden - die Fans sangen , sprangen und zündeten Wunderkerzen an.

 

Bilder aus dem Pressegraben sind unter Konzerte/Location/Unheilig-Bonn zu finden.

Die Akkreditierung erfolgte für AllAreas®, wo auch eine Fotogallerie vom Konzert zu sehen sein wird.