Reparaturarbeiten an der Wasserleitung Bonner Straße/Niedertorkreisel

Auf Grund eines Defektes an der Trinkwassertransportleitung der Stadtwerke Bonn wird ab Montag, 9. Juli, die Zufahrt von der Bonner Straße zum Niedertorkreisel vollständig gesperrt. Der Anliegerverkehr bis zur Baustelle bleibt aufrecht erhalten.

Der Verkehr wird über den Baumschulenweg, die Rheinbacher Landstraße und die Bahnhofstraße umgeleitet. Die Umleitung wird ausgeschildert. Ein Vorwegweiser aus Richtung der Kreuzung Meckenheimer Allee (L 261)/ Gudenauer Allee (L 158)/ Lüftelberger Straße (K 53) wird den Verkehr direkt auf die Rheinbacher Landstraße verweisen.

 

Die Ausfahrt vom Niedertorkreisel zur Bonner Straße in Richtung Friedhof wird nicht betroffen sein. In diese Richtung kann der Verkehr weiter fließen.

 

Auf Grund der Dimensionierung der Wasserleitung und Tiefe der Baugrube werden die Arbeiten voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien andauern.

 

Das ausführende Unternehmen ist die Firma Tiefbau Velten GmbH aus Alfter, erreichbar unter Tel. (0228) 986530.

 

Für weitere Rückfragen steht der Fachbereich Verkehr und Grünflächen der Stadt Meckenheim unter Tel. (02225) 917167 zur Verfügung.

 

Die Stadt Meckenheim bittet für die bauzeitlichen Einschränkungen um Verständnis.

 

 

 

 

 

Im Auftrag

Marion Lübbehüsen

Pressesprecherin

Tel. (02225) 917297; Fax (02225) 917114;

E-Mail: marion.luebbehuesen@meckenheim.de

Internet: www.meckenheim.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0