Gestaltung des Spielplatzes Henry-Dunant-Straße -Bürgerbeteiligung vor Ort

Die Stadt Meckenheim will sich noch attraktiver präsentieren, für Kinder interessant, und für die Mitbürgerinnen und Mitbürger noch lebenswerter. Bereits in den vergangenen Jahren wurden im Stadtgebiet einige Straßen und Wege in einen gepflegten Zustand gebracht und zusätzlich einige Spielplätze modern und attraktiv gestaltet.

Die Stadt Meckenheim plant nun im Baugebiet Henry-Dunant-Straße einen Spielplatz für Merl zu errichten. Daher möchte die Stadt am 19. April um 19.30 Uhr in der Aula der Gemeinschaftsgrundschule Merl, Zypressenweg 2, im Rahmen einer Bürgerversammlung gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern über die Gestaltung des Spielplatzes Henry-Dunant-Straße diskutieren und Anregungen aufnehmen. Dazu lädt die Verwaltung alle Interessierten herzlich ein.

 

Auch die Meinung der Kinder ist der Stadt beim Thema Spielplatz sehr wichtig. In der integrativen Kindertageseinrichtung „Steinbüchel“ und im Kindertreff in der Jugendfreizeitstätte werden bereits die Vorstellungen und Wünsche der Kinder gesammelt.

 

Auskünfte erteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bereichs Jugendhilfe unter Tel. (02225) 917289.

 

 

 

 

 

Im Auftrag

Marion Lübbehüsen

Pressesprecherin

Tel. (02225) 917297; Fax (02225) 917114;

E-Mail: marion.luebbehuesen@meckenheim.de

Internet: www.meckenheim.de

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0