Rappelkistenkinder auf großer Fahrt

Erlebnisse auf „Gutshof Ostler“

 

Die Kinder hatten bei der Fütterung der Tiere viel Freude
Die Kinder hatten bei der Fütterung der Tiere viel Freude

Für die Kinder der städtischen Kindertageseinrichtung (KiTa) „Rappelkiste“ war dies ein besonderer Tag:

Alle Kinder und Erzieherinnen fuhren mit dem Bus zum „Gutshof Ostler“ nach Messdorf.

 

Dort erwarteten die Kinder viele Tiere des Bauernhofs wie Kaninchen, Schafe, Esel, Pferde und ganz besonders weiche Entenküken.

Alle Tiere durften gestreichelt werden. Hühner und Gänse wurden von

den Kindern gefüttert.

Zur Stärkung gab es ein Picknick mit frisch geerntetem Kohlrabi.

Im Kräutergarten des Gutshofes konnten die Kinder frische Kräuter kennen lernen.

Ein ganz besonderes Erlebnis war für die Kita-Kinder zum Abschluss das hoch

gewachsene Kleefeld, in dem sie sich verstecken und Futter für die Tiere sammeln

konnten.

 

 

Pressemitteilung der Stadt Meckenheim:

Marion Lübbehüsen (Pressesprecherin)

-Öffentlichkeitsarbeit-

Bahnhofstraße 22

53340 Meckenheim

Telefon: (02225) 917-201

Telefax: (02225) 917-66125

Web: http://www.meckenheim.de

E-Mail: marion.luebbehuesen@meckenheim.de

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0