Unheilig in Bonn

Unheilig - Der Graf auf der Museumsmeile in Bonn

 

 

 

 

 



 

Rund 8.000 Zuschauer / Fans fanden sich auf der

Museumsmeile in Bonn ein, um Unheilig mit dem Frontmann "dem Grafen"

zu erleben.

Und die vielen Fans wurden nicht enttäuscht.

Schon der Support des Grafen, die Gruppe Livingstone, konnte überzeugen.

Mit großem Beifall wurden die Musiker bedacht.

 

Und dann kam der Regen - pünktlich zum Auftritt von Unheilig setzte Regen ein -

aber das konnte die phantastische Show keinen in keinster Weise beeinträchtigen.

Der Graf und auch die Zuschauer liefen zur Hochform auf.

Nach 2 Stunden dann die einhellige Meinung: Das Konzert war spitze!

Gäbe es nicht die zeitliche Begrenzung auf der Museumsmeile ( Lärmschutz ab 22.00 Uhr ), die Fans hätten wohl auch nach der gedachten 5. Zugabe um weitere Lieder gerufen.

 

Große Fotogalerie unter Konzerte/Location/Unheilig-Bonn.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0